Ostereier

Man oh man wie schnell doch die Zeit vergeht! Jetzt steht schon fast Ostern vor der Tür und ich muss sagen, dass ich noch gar keine Deko aufgestellt habe. Irgendwie fehlt dazu die Zeit ABER heute habe ich mir zeit genommen ;-) und mit meinem Kleinen Ostereier angemalt. Dieses Jahr durfte mein Kleiner auch aussuchen was gekauft wird zum Färben. Ich hab euch mal die auserwählten Sachen fotografiert


Das Muschelglanzpäckchen finde ich klasse es ist einfach zu machen und macht ein tolles Ergebnis. Das Mal mit mir ist für Kinder optimal. Die Farben haben eine gute Deckkraft und das Ei wird gut festgehalten und rutscht nicht von der Halterung. Jetzt zum Shake It! Die Effekte sehen gar nicht mal so schlecht aus man muß nur Fingerspitzengefühl haben und die Schale dürfen keinen Sprung haben und einige Reiskörner haben sich auf meinem Boden verirrt ;-) !!
Es hat aber richtig Spaß gemacht aber nicht nur mir sondern auch meinem Kleinen :-)


Einfach nur goldig und ich habe im sehr gerne beim Bemalen zugeschaut ! Natürlich möchte ich euch nicht das Ergebnis vorenthalten und hier kommt es TADAAAA


Und was benutzt ihr so feines zum Eier färben?? Benutzt ihr immer nur das gleiche oder ist es jedes Jahr unterschiedlich? Ich freue mich auf eure Kommentare !!


Eure   Natascha

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mein erster Sweet Table

Hochzeitstorten- Tagebuch Teil 1

Gewinnspiel bei Himbeeri