Hacksteaks Hawaii

Am Wochenende wollte ich mal wieder etwas neues ausprobieren und in einer Zeitschrift aus meiner Sammlung bin ich schnell fündig geworden.




2 Scheiben Toastbrot
100g gekochter Schinken, gewürfelt
6 Scheiben Ananas
600g gemischtes Hackfleich
2 Eier
Salz
Pfeffer
Currypulver
Öl zum Einfetten
6 Scheiben Käae zum Überbacken
(ich habe Schalblettenkäse benutzt)
6 Tl Preiselbeeren ( Glas)


Das Toastbrot einweichen und dann gut ausdrücken. Das Mett mit dem Toast, dem Schinken, den Eiern und den Gewürzen gut miteinander vermengen.
Den Ofen auf 200°C vorheizen. Eine kleine Auflaufform mit Öl einfetten und die Hackmasse darin gleichmäßig verteilen. Darauf die sechs Ananasscheiben verteilen.
Im Ofen ca. 35 Min. backen. Nach 20 Min. die Käsescheiben auf die Ananasscheiben legen und zu Ende backen.
Den Hackbraten aus dem Ofen nehmen und 5 Min. ruhen lassen. In die Ananas-Käsemulden je 1 Tl Preiselbeeren hineingeben und servieren.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche.


Eure 

            Natascha

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mein erster Sweet Table

Hochzeitstorten- Tagebuch Teil 1

Gewinnspiel bei Himbeeri